VG-Wort Pixel

Tassen-Pies

essen & trinken 7/2011
Tassen-Pies
Foto: Janne Peters
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 250 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Blätterteig (tiefgekühlt)

250

g g Magerquark

1

Pk. Pk. Vanillezucker

40

g g brauner Zucker

1

El El Vanillepuddingpulver

1

Tl Tl Schale einer Bio-Orange (fein abgerieben)

300

g g Aprikosen

1

Ei (Kl. S)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätterteig auf der Arbeitsfläche antauen lassen. 4 Kreise mit je etwa 8 cm Ø (je nach Tassengröße) ausstechen.
  2. Quark abtropfen lassen und mit Vanillezucker, 30 g braunem Zucker, Puddingpulver und Orangenschale glatt rühren.
  3. Aprikosen halbieren, entsteinen und vierteln. Aprikosen mit dem Quark verrühren. Quarkmasse in 4 Tassen (200 ml Inhalt) geben. Blätterteigdeckel auf die Tassen legen und leicht andrücken.
  4. Deckel mit Ei bestreichen und mit restlichem Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25-30 Minuten backen. Lauwarm servieren.