Pasta mit Fenchelwurst

3
Aus Für jeden Tag 7/2011
Kommentieren:
Pasta mit Fenchelwurst
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 3 Tl Fenchelsaat
  • 200 g Zwiebelmett
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 El Olivenöl
  • Zucker
  • 1 Tl Tomatenmark
  • 1 Dose Pizzatomaten, (400 g)
  • 0.5 Tl Chiliflocken
  • Salz
  • 200 g Spaghetti

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 890 kcal
Kohlenhydrate: 78 g
Eiweiß: 37 g
Fett: 47 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 3 Tl Fenchelsaat in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten, bis sie zu duften beginnt. Abkühlen lassen und grob hacken. 200 g Zwiebelmett mit der Fenchelsaat würzen.
  • 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln. In 4 El heißem Olivenöl in einer Pfanne glasig dünsten. 1 Prise Zucker und 1 Tl Tomatenmark zugeben und 1/2 Min. mitdünsten. 1 Dose Pizzatomaten (400 g) zugeben. Aufkochen, mit 1/4-1/2 Tl Chiliflocken und Salz würzen und 5 Min. bei mittlerer Hitze einkochen lassen.
  • 200 g Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  • Inzwischen das Zwiebelmett in teelöffelgroßen Stücken in die Sauce geben und bei milder Hitze 8 Min. darin garen. Spaghetti abgießen und tropfnass unter die Sauce mischen. Mit geriebenem ital. Hartkäse (z.B. Grana Padano) servieren.
nach oben