Bohnen-Tomaten-Pasta

Bohnen-Tomaten-Pasta
Foto: Ali Salehi
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 817 kcal, Kohlenhydrate: 75 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Mandelkerne (gehackt)

Bund Bund glatte Petersilie

g g italienischer Hartkäse (z.B. Grana Padano)

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zwiebel

Knoblauchzehe

g g Strauchtomaten (klein)

g g grüne Bohnen

g g Tortiglioni

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Petersilienblätter abzupfen. Käse fein reiben. Mandeln mit Petersilie und 5 El Öl in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab kurz pürieren. Käse untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Von den Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten in grobe Stücke schneiden. Bohnen putzen und schräg halbieren.
  3. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Bohnen 10-12 Min. mitgaren. Inzwischen 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin 2 Min. dünsten. Tomaten zugeben und 3 Min. mitdünsten, salzen und pfeffern.
  4. Nudeln und Bohnen abgießen und tropfnass in der Pfanne mit der Tomaten-Zwiebelmischung und der Petersilienpaste mischen und servieren.