Asiatische Tomatensuppe

5
Aus Für jeden Tag 7/2011
Kommentieren:
Asiatische Tomatensuppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 600 g Tomaten
  • 20 g Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Chilischote
  • 2 El Öl
  • 1 Tl Zucker
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 3 El Sojasauce
  • 8 Stiele Koriandergrün, (oder Petersilie)
  • 2 El Röstzwiebeln

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 282 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Den Stielansatz von 600 g Tomaten jeweils mit einem spitzen Messer herausschneiden. Tomaten in einer Schüssel mit kochendheißem Wasser überbrühren und kurz ziehen lassen. Tomaten kalt abschrecken und häuten. Tomaten in grobe Stücke schneiden.
  • 20 g Ingwer dünn schälen. Mit 2 Knoblauchzehen fein hacken. 1 Zwiebel fein würfeln. 1/2-1 rote Chilischote mit den Kernen in feine Ringe schneiden.
  • Zwiebeln in 2 El heißem Öl bei mittlerer Hitze glasig braten. Ingwer, Knoblauch und Chili kurz mitbraten. 1 Tl Zucker, Tomaten, 250 ml Gemüsebrühe und 3 El Sojasauce zugeben. Zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 15 Min. kochen lassen.
  • Blättchen von 8 Stielen Koriandergrün (oder Petersilie) hacken und mit 2 El Röstzwiebeln mischen. Suppe mit Salz und Pfefer abschmecken. Mit der Koraindermischung bestreut anrichten.