Gebackene Pfirsiche mit Pistazien-Basilikum-Pesto

0
Aus essen & trinken 8/2011
Kommentieren:
Gebackene Pfirsiche mit Pistazien-Basilikum-Pesto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 reife Pfirsiche
  • 4 Tl brauner Zucker
  • 4 El Pfirsichlikör
  • 8 Tl Pistazien-Basilikum-Pesto, 

    (siehe Rezept Pistazien-Basilikum-Pesto)

  • 250 g kalter griechischer Joghurt
  • Außerdem
  • Backpapier
  • Küchengarn

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 357 kcal
Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pfirsiche halbieren und entsteinen. Je 2 Pfirsichhälften auf einen Bogen Backpapier (38 x 43 cm) setzen. Pfirsichhälften mit je 1/2 Tl Zucker und 1/2 El Likör beträufeln. Papier wie ein Bonbon über den Pfirsichen verschließen und die Enden mit Küchengarn zubinden.

  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf dem Rost auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten backen. Pfirsiche mit Pistazien-Basilikum-Pesto und Joghurt anrichten.

nach oben