Gebackene Pfirsiche mit Pistazien-Basilikum-Pesto

Gebackene Pfirsiche mit Pistazien-Basilikum-Pesto
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 357 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Pfirsiche (reif)

Tl Tl brauner Zucker

El El Pfirsichlikör

Tl Tl Pistazien-Basilikum-Pesto (s. Rezept)

g g kalter griechischer Joghurt

Außerdem

Backpapier

Küchengarn

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Pfirsiche halbieren und entsteinen. Je 2 Pfirsichhälften auf einen Bogen Backpapier (38 x 43 cm) setzen. Pfirsichhälften mit je 1/2 Tl Zucker und 1/2 El Likör beträufeln. Papier wie ein Bonbon über den Pfirsichen verschließen und die Enden mit Küchengarn zubinden.
  2. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf dem Rost auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten backen. Pfirsiche mit Pistazien-Basilikum-Pesto und Joghurt anrichten.

Mehr Rezepte