Mangold-Bohnen-Salat

Mangold-Bohnen-Salat
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 198 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Salatsauce

rote Chilischote

Tl Tl Koriandersaat

Tl Tl Schwarzkümmel

Bio-Zitrone

Tl Tl Dijon-Senf

Tl Tl Honig (flüssig)

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Salat

g g roter Mangold

g g grüne Bohnen

Salz

g g Zuckerschoten

g g rote Zwiebeln

El El Borretschblüten

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Salatsauce Chilischote längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Koriander und Schwarzkümmel im Mörser grob zerstoßen. Von der Zitrone 1 Tl Schale fein abreiben und den Zitronensaft auspressen. 4 El Zitronensaft, 3 El Wasser, Zitronenschale, Chili, Koriander, Schwarzkümmel, Senf, Honig und Olivenöl zu einer glatten Salatsauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen.
  2. Für den Salat Mangold säubern und die groben äußeren Blätter entfernen. Restliche Blätter und Stiele voneinander trennen, Stiele quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Große Blätter längs halbieren und quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Kleinere Blätter nicht fein schneiden.
  3. Bohnen putzen und im kochenden Salzwasser 4 Minuten garen. Dann in eiskaltem Wasser abschrecken. Zuckerschoten putzen, in kochendem Salzwasser 1/2 Minute kochen und sofort in eiskaltem Wasser abschrecken. Bohnen und Zuckerschoten in einem Küchensieb gut abtropfen lassen. Zum Schluss die Zwiebeln in feine Spalten schneiden.
  4. Gemüse in eine große Schale geben und mit der Salatsauce übergießen. Vorsichtig mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Gemüsesalat auf einer Platte anrichten, mit Borretschblüten bestreuen und servieren.

Mehr Rezepte