Schichtsalat Chili sin carne

Schichtsalat Chili sin carne
Foto: Ali Salehi
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 218 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Dose Dosen Kidneybohne

Dose Dosen Maiskerne

gelbe Paprikaschoten

kleine Römersalatherzen

Tomaten

g g Cheddar

rote Zwiebel

El El Mayonnaise

El El Tomatenketchup

g g Joghurt

El El Limettensaft

El El Milch

Tl Tl Sambal Oelek

Salz

Bund Bund Koriandergrün

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Dose Kidneybohnen und 1 Dose Maiskerne jeweils getrennt in ein Sieb gießen. Kidneybohnen mit kaltem Wasser abspülen. Beides gut abtropfen lassen.
  2. 1 1/2 gelbe Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Von 2 kleinen Römersalatherzen den Strunk herausschneiden. Blätter waschen und trocken schleudern. In ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Von 4 Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten in Spalten schneiden. 100 g Cheddar klein würfeln. 1 rote Zwiebel in dünne halbe Ringe schneiden. Mit 1 Prise Salz bestreuen und mit den Fingern leicht kneten.
  3. Nacheinander Römersalat, Zwiebel, Paprika, Kidneybohnen, Tomaten und Mais in eine große Glasschüssel schichten. Sauce darüber geben und mit dem Käse bestreuen. Erst kurz vorm servieren durchmischen.
  4. Joghurt-Limetten-Sauce: 6 El Mayonnaise, 6 El Tomatenketchup, 150 g Joghurt, 2-3 El Limettensaft, 4 El Milch und 1 Tl Sambal Oelek verrühren, mit Salz würzen. 1/2 Bund Koriandergrün fein hacken und unterrühren.

Mehr Rezepte