Schweinegulasch mit Paprika

14
Aus Für jeden Tag 8/2011
Kommentieren:
Schweinegulasch mit Paprika
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 200 g Zwiebeln
  • 100 g durchwachsener Räucherspeck
  • 400 g Schweinegulasch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El Butterschmalz
  • 1 El Mehl
  • 2 Tl getrocknter Oregano
  • 200 ml Fleischbrühe
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 150 g Schmand

Zeit

Arbeitszeit: 90 Min.

Nährwert

Pro Portion 660 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 53 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebeln der Länge nach halbieren und in 1/2 cm dicke Halbringe schneiden. Speck klein würfeln.
  • Fleisch rundum mit Salz und Pfeffer würzen. 1 El Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, Hälfte von Fleisch und Speck darin bei starker Hitze 5 Min. rundum braun anbraten und herausheben. Restliches Fleisch und Speck im restlichen Butterschmalz ebenso anbraten und herausheben.
  • Zwiebeln im Bratfett bei mittlerer Hitze glasig braten. Flesich untermischen, mit Mehl bestäuben. Oregano unterühren. Brühe zugeben, zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 45 Min. schmoren.
  • Paprika putzen, vierteln und entkernen. Paprika in 2 cm große Stücke schneiden. Unter das Gulasch mischen, aufkochen und bei milder Hitze weitere 20 Min. schmoren. Gulasch evtl. nachwürzen und mit Schmand anrichten.
nach oben