VG-Wort Pixel

Schokoladen-Rum-Torte

Schokoladen-Rum-Torte
Foto: Anonyma
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
16
Stücke
150

g g Löffelbiskuits

125

g g Butter

3

Paket Pakete à je 175g Philadelphia Frischkäse mit Schokolade

300

g g Vollmilch-Joghurt, mild, 3,5 % Fett

1

Prise Prisen Salz

100

ml ml Rum

Wasser (kalt)

1

Pk. Pk. gemahlene Gelatine, weiß

25

g g Zucker

Zubereitung

  1. Abgewogene Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen und zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) drücken. 2. Schokoladen-Frischkäse, Joghurt, und 1 Prise Salz mit dem Schneebesen verquirlen. Rum mit kaltem Wasser auf 150 ml auffüllen. Gelatine darin 10 Minuten einweichen. Zucker hinzufügen und alles unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine gelöst hat. Zügig unter die Frischkäse-Crème rühren. 3. Crème in die Springform füllen und die Torte mindestens 3 Stunden lang (besser noch über Nacht) in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren nach Wunsch dekorieren.