VG-Wort Pixel

Möhrenpesto zu Spaghetti

Möhrenpesto zu Spaghetti
Foto: Gyuri 09/2010
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Zutaten

Für
4
Portionen
700

g g Spaghetti

4

Möhren (groß)

Olivenöl

4

Knoblauchzehen

100

g g Pinienkerne

100

g g Parmesan

1

El El edelsüßes Paprikapulver

Pfeffer

Salz

Zubereitung

  1. Schüssel geben. Von den Pinienkernen einen kleinen Teil beiseite legen, den Rest zusammen mit dem frisch geriebenen Parmesan )* und dem Paprikapulver dazugeben. Alles pürieren und mit Pfeffer und Salz würzen. Die beiseite gelegten Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten und mit einer Prise Paprika bestreuen. Nudeln (vorzugsweise Spaghetti) wie gewohnt kochen. Auf tiefe Teller portionieren, Pesto darauf geben und mit den gerösteten Pinienkernen garnieren. )* Tipp: Je frischer der Käse gerieben wurde, desto weniger benötigt man davon um das volle Aroma zu erhalten.