VG-Wort Pixel

Waffeln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
6
Portionen

Eier

g g Zucker

Vanillezucker (1Päckchen)

g g Margarine

Tl Tl Backpulver

g g Mehl

ml ml Milch

Prise Prisen Salz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Eier, Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe verrühren. Danach Margarine hinzufügen und kurz verrühren. Anschließend Backpulver, Mehl, Milch und Salz gemeinsam hinzufügen, mixen und im gefetteten Waffeleisen goldgelb backen. Tipp: Nicht pur genießen! Beim Servieren auf die warmen Waffeln Konfitüren (Kirsch oder Aprikosen), Nutella, Puderzucker oder Zimtzucker geben. Wer die Beilage jedoch selber machen will, kann auch einfach ein Glas Sauerkirschen in einen Topf geben, etwas Speisestärke und Zucker hinzufügen. Die ganz Raffinierten rühren in den Teig schon den Extrawunsch ein (Nutella, Kakao, Äpfel). Arbeitszeit: ca. 15 Min. Schwierigkeitsgrad: simpel Brennwert p. P.: keine Angabe