Mirabellen mit Vanille

0
Aus essen & trinken 9/2011
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 2 kg reife Mirabellen
  • 2.5 Vanilleschoten
  • 500 g Zucker
  • 5 El Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Einkochzeit 30 Minuten

Nährwert

488 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 21 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mirabellen waschen und gut abtropfen lassen. Beschädigte oder überreife Mirabellen aussortieren. Die Hälfte der Mirabellen vorsichtig einritzen und mit einer Haarnadel den Kern herausziehen. Haben Sie keine Haarnadel, entfernen Sie den Kern vorsichtig mit der Messerspitze. Vanilleschoten längs einritzen. Mirabellen und je 1/2 Vanilleschote auf 5 sterile (siehe Tipp unten) Einmachgläser (à 750 ml Inhalt) verteilen.
  • 1,5 l Wasser mit Zucker und Zitronensaft aufkochen. Den heißen Zuckersirup so in den Gläsern verteilen, dass die Mirabellen knapp damit bedeckt sind. Gläser mit passenden Gummiringen, Deckeln und Klammern verschließen und in einem mit Wasser gefüllten Einmachtopf bei ca. 85 Grad 25-30 Minuten einkochen. Gläser herausheben und vollständig abkühlen lassen. Klammern entfernen und prüfen, ob die Gläser fest verschlossen sind. An einem kühlen, dunklen Ort sind die Mirabellen 1 Jahr haltbar.
  • Tipp: zum Sterilisieren Gläser, Gummiringe und Verschlüsse für 30 Minuten in den 100 Grad heißen Backofen stellen. Bis zur Verwendung im Ofen lassen.