VG-Wort Pixel

Topinambur-Püree

essen & trinken 10/2011
Topinambur-Püree
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 15 Minuten plus Garzeit 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 230 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

kg kg Topinambur

400

g g Kartoffeln

Salz

100

ml ml Schlagsahne

10

g g Butter

Muskat

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Topinambur und Kartoffeln sorgfältig waschen. Topinambur 35-40 Minuten in Salzwasser weich garen. Kartoffeln die letzten 20 Minuten mitgaren. Topinambur und Kartoffeln in ein Sieb gießen, abtropfen und ausdämpfen lassen. Topinambur und Kartoffeln noch warm pellen, klein schneiden und in ein hohes Gefäß geben.
  2. Sahne und Butter in einem Topf erwärmen, mit Salz und Muskat würzen. Sahne zur Topinambur-Kartoffel-Mischung geben und mit einem Schneidstab fein pürieren. Püree durch ein feines Sieb in einen Topf streichen und erwärmen. Zum Hackbraten servieren (siehe Rezept Hackbraten mit Salbei und Oliven).