Steinpilzsalat

0
Aus essen & trinken 10/2011
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 El Pinienkerne
  • 6 Stangen Staudensellerie, mit Grün
  • 100 g Steinpilze
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 0.5 Tl mittelscharfer Senf
  • 2 El Arganöl, (ersatzweise Nussöl)
  • 4 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 40 g Parmesan, am Stück

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 237 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen und grob hacken. Staudensellerie entfädeln und schräg in hauchdünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Blätter aufbewahren. Die Steinpilze putzen und ebenfalls hauchdünn hobeln oder schneiden.
  • Den Zitronensaft mit Senf, Arganöl und Olivenöl verrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und untermischen. Steinpilze, Sellerie und Sellerieblätter mischen, auf einer Platte anrichten und mit der Sauce beträufeln. Mit den Pinienkernen und dem gehobelten Parmesan bestreuen.
nach oben