Pfannkuchenröllchen

2
Aus Für jeden Tag 9/2011
Kommentieren:
Pfannkuchenröllchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 El Butter
  • 2 Eier, (Kl. M)
  • 150 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • 1 El Zucker
  • 40 g Zartbitterschokolade
  • 200 ml Schlagsahne
  • 150 g Kirschkonfitüre
  • 0.5 El Öl
  • Außerdem
  • Zahnstocher

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 555 kcal
Kohlenhydrate: 54 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 El Butter zerlassen. 2 Eier (Kl. M) und 150 ml Milch verquirlen. 100 g Mehl, 1 Prise Salz und 1 El Zucker mischen, nach und nach in die Milchmischung rühren. Butter unterrühren. 15 Min. quellen lassen.
  • 40 g Zartbitter-Schokolade grob raspeln. 200 ml Schlagsahne steif schlagen, Schokolade unterheben. 150 g Kirschkonfitüre glatt rühren.
  • 1/2 El Öl in einer beschichteten Pfanne (ca. 20 cm Ø) erhitzen. 1/3 des Teiges in die Pfanne geben und von beiden Seiten 1-2 Min. goldbraun backen. Den übrigen Teig zu zwei weiteren Pfannkuchen backen.
  • Die Pfannkuchen mit der Konfitüre bestreichen. Jeden Pfannkuchen wie eine Torte in 8 Stücke teilen. Stücke von der breiten Seite zur Spitze in aufrollen und Enden mit Zanhstochern feststecken. Röllchen mit der Schokosahne servieren.
nach oben