VG-Wort Pixel

Paprika-Bohnen-Eintopf

Für jeden Tag 9/2011
Paprika-Bohnen-Eintopf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 419 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Langkornreis

g g grüne Bohnen

rote Paprikaschote

gelbe Paprikaschote

Zwiebel

Knoblauchzehe

g g Chorizos (spanische Paprikawurst)

El El Öl

Tl Tl Bohnenkraut (getrocknet)

Stiel Stiele Petersilie

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 50 g Langkornreis nach Packungsanweisung garen, abgießen und abtropfen lassen. 150 g grüne Bohnen putzen und quer halbieren. In kochendem Salzwasser 6 Min. blanchieren, abgießen und kalt abschrecken.
  2. Je 1 rote und gelbe Paprikaschote mit einem Sparschäler schälen, vierteln und entkernen. Paprikaviertel in 2 cm große Stücke schneiden. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln. 80 g Chorizo (spanische Paprikawurst) würfeln.
  3. 2 El Öl in einem Topf erhitzen. Chorizo darin hellbraun anbraten, herausnehmen und Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett anbraten. Paprikastücke zugeben und 1 Min. mitbraten. Mit 500 ml Wasser ablöschen, salzen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 5-8 Min. garen.
  4. Die Blättchen von 3 Stielen Petersilie fein hacken. Bohnen und Reis in den Eintopf geben und erwärmen. Salzen, pfeffern und mit Chorizo und Petersilie bestreut servieren.