Pfeffer-Mascarpone

0
Aus essen & trinken 11/2011
Kommentieren:
Pfeffer-Mascarpone
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 80 g Zwiebeln
  • 2 Tl eingelegter grüner Pfeffer
  • 2 El Öl
  • 4 El weißer Portwein
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 344 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Pfeffer gut abtropfen lassen und fein hacken.
  • Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten dünsten. Pfeffer zugeben, kurz mitdünstenund mit Portwein ablöschen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  • Mascarpone und Quark glatt rühren. Zwiebel-Pfeffer-Mischung unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalt stellen.
nach oben