Joghurt-Sahne mit Orangen

Joghurt-Sahne mit Orangen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 343 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Orangen

Bio-Orange

El El Vanillepuddingpulver

El El Orangenlikör (z.B. Grand Manier)

g g Orangenkekse

ml ml Schlagsahne

Pk. Pk. Vanillezucker

g g Sahnejoghurt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 3 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, aus den Resten den Saft ausdrücken. Von 1 Bio-Orange 1 Tl Schale fein abreiben und den Saft auspressen. 150 ml Saft aufkochen. 2 El Vanillepuddingpulver und 2 El Orangenlikör (z.B. Grand Manier) glatt rühren, Orangenschale zugeben, Mischung zum kochenden Saft geben, erneut gut aufkochen. In einer Schüssel mit den Orangenfilets mischen und abkühlen lassen.
  2. 60 g Orangenkekse (z. B. Azora von Bahlsen) in Stücke brechen, mit 2 El Orangenlikör beträufeln.
  3. 200 ml Schlagsahne mit 1 Pk. Vanillezucker steif schlagen und 150 g Sahnejoghurt kurz unterrühren. Orangenkompott, Kekse und Joghurt-Sahne in 4 Gläser (à ca. 300 ml Inhalt) schichten.

Mehr Rezepte