VG-Wort Pixel

Nudelsalat Pikant

Nudelsalat Pikant
Foto: altbaeckerwolfgang
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten 1 Std , Ruhe und Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
10
Portionen

ml ml Dressing, Thousand Island

ml ml Sahne, süß

ml ml Vollmilch (3,5 %)

El El Ketchup scharf (von Hela)

El El Ketchup Hot

El El Paprikasauce ungarische Art

El El Miracel Whip

El El Remoulade

St. St. Essiggurken (gewürfelt)

Tl Tl weißer Pfeffer

Tl Tl Knoblauch (granuliert)

El El Kräuter d. Provence

El El Petersilie (getrocknet)

St. St. Zwiebeln (à 125 g), gewürfelt

g g Speckwürfel ( ohne Fett )

El El Schmalz (ersatzweise Butter)

g g Fleischwurst ( 1 Ring ) gewürfelt

Dose Dosen Erbsen Möhrenmix ( abgetropft )

Glas Gläser Möhrenkugeln ( abgetropft )

Dose Dosen Mais, abgetropft

Dose Dosen Mandarinen, abgetropft

Dose Dosen Ananasstücke ( abgetropft )

g g Spiralnudeln (Fusilli)

l l Wasser

El El Hühnerbrühe (Instant)


Zubereitung

  1. Für die Marinade alle Zutaten der Reihe nach in eine große Schüssel geben. Zwiebeln und Speck in Schmalz rösten und zur Marinade geben. Alles vorsichtig mischen und zugedeckt kühl stellen.
  2. Das Wasser mit der Brühe zum Sieden bringen und die Nudeln bei schwacher Hitzezufuhr ca. 40 Minuten al dente kochen. Die Nudeln in ein Sieb geben und so lange mit Wasser übergießen bis sie kalt sind .
  3. Danach die kalten Nudeln leicht unter die Marinade ziehen. Zugedeckt für ca. 1 Stunde kühl stellen und ziehen lassen.