VG-Wort Pixel

Schneckis Kartoffelsalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
500

g g Kartoffeln

1

Becher Becher saure Sahne

1

Becher Becher Crème fraîche

1

Bund Bund gemischte Kräuter (Petersilie, Dill, Schnittlauch, Sauerampfer)

1

Pk. Pk. Schinken (in Würfeln)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen. In mundgerechte Stücke teilen. Die saure Sahne mit Crème fraîche verrühren, die Kräuter hacken und untermischen.
  2. Derweil in einer beschichteten Pfanne ohne Fett die Schinkenwürfel anbraten und kurz abkühlen lassen. Die Kräutermischung mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, gibt noch 1 TL Dijon-Senf hinzu.
  3. Die Schinkenwürfel zu den Kartoffeln geben und mit der Kräutermischung übergießen. Vorsichtig vermengen und mindestens 4 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.