VG-Wort Pixel

Gabis Mandelkuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
12
Stücke
150

g g Zartbitterschokolade

4

Eier

150

g g Zucker

1

Paket Pakete Vanillezucker

1

Bio-Zitrone

150

g g Mandelkerne (geschält, gemahlen)

Fett und Semmelbrösel für die Form

Puderzucker (zum Bestäuben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°, Gas Stufe 3) vorheizen. Die Schokolade fein hacken. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit 2 El kaltem Wasser steif schlagen. Zucker und Vanillezucker unter ständigem Rühren einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Eigelbe unterrühren.
  2. Die Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zitronenschale, Schokolade und Mandeln unter den Teig heben.
  3. Eine Springform (Durchmesser 24 cm) fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig einfüllen und im Ofen 35 - 45 min. backen.
  4. Den Kuchen in der Form auskühlen lassen. Vorsichtig aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreuen.