Rosenkohl mit Mandelbutter

Rosenkohl mit Mandelbutter
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 20 Minuten plus Garzeit 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 177 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Rosenkohl

Salz

g g Mandelkerne (in Blättchen)

g g durchwachsener Speck

g g Butter

Pfeffer

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rosenkohl putzen, dabei die äußeren Blätter entfernen. Den Kohl am Stielansatz über Kreuz einritzen. In leicht kochendem Salzwasser 6-8 Minuten garen, in ein Sieb geben, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und beiseite stellen. Speck fein würfeln. Butter in einer Sauteuse schmelzen, Speck darin bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten dünsten. Rosenkohl zugeben und weitere 2-3 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Mandeln kurz vorm Servieren zugeben. Rosenkohl zum Rehrücken servieren. (siehe Rezept: Rehrücken mit Rehsauce)

Mehr Rezepte