Gebratene Gänseleber

22
Aus essen & trinken 12/2011
Kommentieren:
Gebratene Gänseleber
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Schalotten
  • 150 g frische Gänseleber
  • 2 El Mehl
  • 2 El Butter
  • 1 Stiel Salbei
  • 50 ml Portwein
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 248 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schalotten in feine Streifen schneiden. Gänseleber von evtl. vorhandenen Häutchen und Sehnen befreien, in Scheiben schneiden, in Mehl wenden und abklopfen.
  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Schalotten mit dem Salbei darin anbraten. Gänseleberscheiben dazugeben, 2-3 Minuten braten und herausheben. Den Bratensatz mit Portwein ablöschen, einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gebratene Gänseleber auf frischem Baguette mit der Sauce (siehe Rezept: Gänsesauce) servieren.
nach oben