Haselnuss-Karamell-Würfel

9
Aus Für jeden Tag 12/2011
Kommentieren:
Haselnuss-Karamell-Würfel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 80 Portionen
  • 150 g Haselnusskerne
  • 250 g Sahnekaramellbonbons
  • 350 g weiche Butter
  • 220 g Zucker
  • 1.5 Tl Salz
  • 600 g Mehl
  • 1 Ei, (Kl. M)

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.

Nährwert

Pro Portion 96 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 5 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Haselnüsse auf ein Blech geben und 10 Min. bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) im Ofen rösten. Die Nüsse zwischen 2 Lagen eines Geschirrtuchs geben und auf der Arbeitsfläche mit den Händen kräftig reiben, bis der Großteil der Schalen entfernt ist. Abkühlen lassen.
  • Nüsse und Karamellbonbons grob hacken. Butter, 180 g Zucker, Salz, Mehl und Ei mit den Knethaken des Handrührers zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Nüsse und Karamellbonbons kurz unterkneten. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, mit den Händen zu einem ca. 30 x 25 cm großen Rechteck formen. 30 Min. kalt stellen.
  • Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) im unteren Drittel ca. 30 Min. backen. Den heißen Teig mit 40 g Zucker gleichmäßig bestreuen. 15 Min. abkühlen lassen und anschließend mit einem scharfen Messer vorsichtig in 3 x 3 cm große Würfel schneiden.
nach oben