Vanille-Orangen-Taler

19
Aus Für jeden Tag 12/2011
Kommentieren:
Vanille-Orangen-Taler
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 55 Portionen
  • 1 Vanilleschote
  • 125 g weiche Butter
  • 1 Tl abgeriebene Bio-Orangenschale
  • 50 g Puderzucker
  • Salz
  • 100 g Speisestärke
  • 80 g Mehl

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.
plus Kühl- und Backzeiten

Nährwert

Pro Portion 32 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Fett: 2 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen, mit Butter, Orangenschale, Puderzucker und 1 Prise Salz mit den Knethaken des Handrührers vermischen. Speisestärke und Mehl unterkneten.
  • Teig mit den Händen kneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu 2 Rollen von je ca. 20 cm Länge formen. Auf einem Brett mit Folie abgedeckt 2 Std. kalt stellen.
  • Rollen einzeln aus dem Kühlschrank nehmen, in ca. 3/4 cm dicke Scheiben schneiden, zu Kugeln formen und auf Bleche mit Backpapier setzen. Mit verschiedenen bemehlten Gegenständen, z. B. mit einer Gabel, Reibe, einem Kartoffelstampfer oder Fleischklopfer, flach drücken, sodass ein Muster entsteht. Kekse nacheinander im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) in der Ofenmitte 12-15 Min. backen. Auf dem Backpapier abkühlen lassen.
nach oben