Lachs mit Frischkäsebällchen

21
Aus Für jeden Tag 12/2011
Kommentieren:
Lachs mit Frischkäsebällchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 0.5 Kopf Eichblattsalat
  • 1 Bund Dill
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 3 El Milch
  • 1 Tl abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • Pfeffer
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 El Honig
  • Salz
  • 5 El Olivenöl
  • 300 g geräucherter Lachs, 

    in Scheiben

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 445 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Eichblattsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Blätter grob zerzupfen.

  • Die Dillspitzen von den Stielen zupfen. 2/3 davon fein hacken. Frischkäse mit Milch glatt rühren. Gehackten Dill, die Zitronenschale und etwas Pfeffer zugeben und unterrühren.

  • Zitronensaft, Honig, 3 El Wasser, etwas Salz und Pfeffer kräftig verrühren. Olivenöl unterrühren.

  • Lachs auf 2 Tellern anrichten. Den Frischkäse mithilfe von 2 Teelöffeln zu kleinen Bällchen abstechen und auf dem Lachs verteilen. Salatblätter mit der Vinaigrette mischen und ebenfalls auf dem Lachs anrichten. Mit den restlichen Dillspitzen bestreut servieren.

nach oben