Rotkohlsalat mit Mango

21
Aus Für jeden Tag 12/2011
Kommentieren:
Rotkohlsalat mit Mango
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Rotkohl
  • 1 Tl Salz
  • 1 El Zucker
  • 2 El Weißweinessig
  • 2 El Limettensaft
  • 0.25 Tl Chiliflocken
  • 30 g Ingwer, frisch
  • 1 Mango, klein, reif
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 4 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 170 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Von 500 g Rotkohl die äußeren Blätter entfernen, den Strunk keilförmig herausschneiden. Den Kohl in sehr dünne Streifen schneiden oder hobeln.
  • Die Kohlstreifen mit 1 Tl Salz und 1 El Zucker bestreuen und mit den Händen, am besten mit Gummihandschuhen, kräftig durchkneten. Mit 2 El Weißweinessig, 1-2 El Limettensaft und 1/4 Tl Chiliflocken würzen und 10 Min. durchziehen lassen.
  • Inzwischen 30 g frischen Ingwer schälen, erst in Scheiben, dann in sehr feine Streifen schneiden. 1 kleine reife Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Anschließend 1 cm groß würfeln. Die Blättchen von 1 Bund Koriandergrün grob hacken.
  • 4 El Öl und den Ingwer unter den Rotkohl mischen. Mangowürfel vorsichtig unterheben. Mit Koriandergrün bestreut servieren.
nach oben