Zimt-Preiselbeer-Tarte

Zimt-Preiselbeer-Tarte
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten plus Kühl- und Backzeiten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 118 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
14
Portionen

Pk. Pk. Zimtplätzchen-Teig (backfertig zum Ausrollen, 350 g)

Puderzucker (zum Bestäuben)

Glas Gläser Wildpreiselbeeren

El El Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Pk. Zimtplätzchenteig (backfertig zum Ausrollen, 350 g) auf einem mit Puderzucker bestäubten Backpapier ca. 30 x 25 cm groß ausrollen. Einen Kreis von 24 cm Durchmesser ausschneiden. In eine mit Backpapier ausgelegte, am Rand gefettete Springform (24 cm Ø) legen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) in der Ofenmitte 18-20 Min. backen.
  2. 2/3 vom übrigen Teig zu einer ca. 60 cm langen Rolle formen. Übriges Teigdrittel dünn ausrollen. Sterne in verschiedenen Größen ausstechen. Teigrolle an den Formrand drücken.
  3. 1 Glas Wildpreiselbeeren (gebunden, 400 g Füllmenge) auf den Boden streichen, mit den Sternen belegen. Weitere 20 Min. backen. Sterne mit 1 El Puderzucker bestäuben und die Tarte in der Form auf einem Gitter abkühlen lassen. Dazu passt Schlagsahne.