Orangensalat

Orangensalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 256 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Orangen

reifen Granatapfel

El El Zitronensaft

El El Honig (flüssig)

Prise Prisen Kardamom (gemahlen)

El El Dessertsaucenpulver Vanille (ohne Kochen)

Kugel Kugeln Kokoseis

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 4 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen in dünne Scheiben schneiden. 1 reifen Granatapfel halbieren, mit der Schnittstelle nach unten über eine Schüssel halten und mit einem Kochlöffel rundherum kräftig auf die Schale klopfen, damit sich die Kerne lösen. Orangenscheiben und Granatapfelkerne mischen.
  2. Aus 1 Orange 100 ml Saft pressen, mit 2 El Zitronensaft, 2 El flüssigem Honig, 1 Prise gemahlenem Kardamom und 2 El Dessertsaucenpulver Vanille (ohne Kochen) gut verrühren. Vorsichtig mit dem Obst mischen. Auf Tellern anrichten. Mit je 1 Kugel Kokoseis servieren.

Mehr Rezepte