Entenbrust mit Rahmsellerie

Entenbrust mit Rahmsellerie
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 713 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 57 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Entenbrust (à ca. 200 g)

El El Öl

Meersalz (grob)

Pfeffer

Cayennepfeffer

g g Knollensellerie

g g Butter (zerlassen)

El El Weißwein

ml ml Schlagsahne

Stiel Stiele Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Haut von 2 Entenbrüsten (à ca. 200 g) in Streifen einschneiden. 1 El Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Entenbrust mit grobem Meersalz, Pfeffer und etwas Cayennepfeffer einreiben, mit der Hautseite nach unten bei starker Hitze 1/2 Min. anbraten. Dann wenden, in der Pfanne im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) in der Ofenmitte 10-12 Min. weitergaren.
  2. 400 g Knollensellerie putzen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und diese in Stifte schneiden. In 20 g zerlassener Butter andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 5 El Weißwein zugeben, fast vollständig einkochen lassen. 150 ml Schlagsahne zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 8 Min. garen.
  3. Blättchen von 3 Stielen Petersilie abzupfen und grob hacken. Entenbrust kurz ruhen lassen, dann in Scheiben mit Gemüse und Petersilie servieren.