VG-Wort Pixel

Entenbrust mit Rahmsellerie

Für jeden Tag 12/2011
Entenbrust mit Rahmsellerie
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 713 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 57 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Entenbrüste (à ca. 200 g)

El El Öl

Meersalz (grob)

Pfeffer

Cayennepfeffer

g g Knollensellerie

g g Butter (zerlassen)

El El Weißwein

ml ml Schlagsahne

Stiel Stiele Petersilie


Zubereitung

  1. Die Haut von 2 Entenbrüsten (à ca. 200 g) in Streifen einschneiden. 1 El Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Entenbrust mit grobem Meersalz, Pfeffer und etwas Cayennepfeffer einreiben, mit der Hautseite nach unten bei starker Hitze 1/2 Min. anbraten. Dann wenden, in der Pfanne im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) in der Ofenmitte 10-12 Min. weitergaren.
  2. 400 g Knollensellerie putzen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und diese in Stifte schneiden. In 20 g zerlassener Butter andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 5 El Weißwein zugeben, fast vollständig einkochen lassen. 150 ml Schlagsahne zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 8 Min. garen.
  3. Blättchen von 3 Stielen Petersilie abzupfen und grob hacken. Entenbrust kurz ruhen lassen, dann in Scheiben mit Gemüse und Petersilie servieren.