Lachs Schnecken

Lachs Schnecken
Foto: grimmel14
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Rolle Blätterteig (275 g; Kühlregal)

g g Kräuter-Frischkäse

g g Lachs, geräuchert

Ei

Cayennepfeffer (nach Belieben)

Dill frisch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Blätterteig auf Backpapier ausrollen und mit dem Kräuterfrischkäse bestreichen. Den Lachs gleichmäßig darauf verteilen. Mit Dill und Cayennepfeffer (je nach Geschmack) würzen. Alles zu einer Rolle zusammen rollen.
  2. Mit einem sehr scharfen Messer die Rolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ei verquirlen und damit die Scheiben bestreichen.
  3. Auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen, bis die Schnecken goldgelb sind. Die Schnecken können lauwarm und kalt gegessen werden.