Ingwer-Konfitüre

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten 9-10 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Brunch, Einmachen, Obst

Zutaten

Für
5
Gläser

g g Ingwer

Bio-Zitrone

ml ml Weißwein

kg kg Gelierzucker (1:1)

Vanilleschote

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Ingwer gründlich waschen und dann gut schälen. Den geschälten Ingwer mit Zitrone beträufeln und in den Kühlschrank stellen.
  2. Die Schalen mit dem Wein und der ausgepressten Zitrone 30 Min. zugedeckt köcheln lassen. Anschließend bis zum nächsten Tag ziehen lassen. Bei Bedarf kann der Wein durch Traubensaft, Apfelsaft oder Wasser ersetzt werden.
  3. Am Folgetag den Ingwer aus dem Kühlschrank nehmen und fein hacken, würfeln oder reiben.
  4. Den Ingwersud vom Vortag in einen Topf gießen (mind. 750 ml. Wenn zuwenig Flüssigkeit vorhanden ist, einfach mit Wasser od. Traubensaft auffüllen). Den zerkleinerten Ingwer hinzugeben und für 10 Min. zugedeckt köcheln lassen.
  5. Anschließend den Gelierzucker mit der ausgekratzten Vanillstange zum Sud hinzugeben und 4 Min. sprudelnd kochen. Gelierprobe machen und dann die heiße Konfitüre in sterile Gläser abfüllen.