VG-Wort Pixel

Mariniertes Bratenfleisch

Für jeden Tag 1/2012
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Portionen
1

Schweineschulter (gegart)

2

entkernte Scotch-Bonnet-Chilischoten (Jalapeño-Chilischoten oder andere)

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln (geputzt, das Weiße und Hellgrüne grob geschnitten)

30

g g Ingwer (frisch, (geschält und fein gehackt))

2

Knoblauchzehen

1

Bund Bund Koriandergrün

0.25

Muskatnuss (gemahlen)

0.5

Tl Tl Zimt (gemahlen)

1

Prise Prisen Gewürznelken (gemahlen)

0.5

Tl Tl Piment (gemahlen)

2

Limetten

2

El El Honig

50

ml ml Olivenöl

1

Bund Bund Koriandergrün

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Von 1 gegarten Schweineschulter (siehe Rezept: Knuspriger Schweinebraten) die knusprige Schwarte vorsichtig ablösen. Die Fettschicht vom Fleisch ablösen und das Fleisch am besten mit einer Gabel vom Knochen zupfen.
  2. 1-2 entkernte Scotch-Bonnet-Chilischoten (Jalapeño-Chilischoten oder andere, je nach Schmerzgrenze), 1 Bund Frühlingszwiebeln (geputzt, das Weiße und Hellgrüne grob geschnitten), 30 g frischen Ingwer (geschält und fein gehackt), 2 Knoblauchzehen, 1 Bund Koriandergrün, 1/4 frisch gemahlene Muskatnuss, 1/2 Tl gemahlenen Zimt, 1 Prise gemahlene Nelken und 1/2 Tl gemahlenen Piment in den Mixer geben und alles zu einer feinen Salsa zerhacken (oder im Mörser fein zerstoßen). Saft von 2 Limetten, 1-2 El Honig und ca. 50 ml Olivenöl untermischen.
  3. Die Salsa mit 100 ml vom Bratensatz verrühren, evtl. salzen. Das Fleisch auf eine Platte geben, die Salsa darübergeben. 1 Bund Koriandergrün grob hacken und zugeben. Alles kurz durchmischen. Mit der knusprigen Schwarte servieren.