VG-Wort Pixel

Thunfisch-Pasta

Für jeden Tag 1/2012
Thunfisch-Pasta
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 505 kcal, Kohlenhydrate: 78 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

2

El El Olivenöl

2

Tl Tl Tomatenmark

1

Dose Dosen Pizzatomaten (425 EW)

200

g g Spaghetti

1

Kaper (20 g Abtropfgewicht)

1

Dose Dosen Thunfisch (in Lake, 112 g Abtropfgewicht)

Salz

Pfeffer

1

Prise Prisen Zucker

3

Stiel Stiele Basilikum

1

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln. 2 El Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. 2 Tl Tomatenmark einrühren und kurz mitdünsten. 1 Dose Pizzatomaten (425 g EW) zugeben und aufkochen. Tomatensauce bei mittlerer Hitze 7 Min. kochen.
  2. Inzwischen 200 g Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 1 kleines Glas Kapern (20 g Abtropfgewicht) und 1 Dose Thunfisch (in Lake, 112 g Abtropfgewicht) abgießen und unter die Tomatensauce mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Blätter von 3 S tielen Basilikum grob zupfen.
  3. Nudeln abgießen und tropfnass mit der Thunfisch-Tomaten-Sauce mischen. Thunfisch-Pasta mit 1 El Olivenöl beträufeln und mit Basilikum bestreut servieren.

Sie lieben selbst gemachte Pasta? Entdecken Sie die besten Nudelmaschinen in unserem großen Nudelmaschinen-Vergleich