Käseomelett mit Salat

Käseomelett mit Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 752 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 69 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Römersalatherzen

Bund Bund Schnittlauch

El El Rotweinessig

Salz

Pfeffer

Tl Tl Zucker

El El Rapsöl

Eier (Kl. M)

El El Schlagsahne

Muskatnuss

g g Emmentaler

El El Öl

El El Butter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Römersalatherzen putzen, Blätter in grobe Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern. 1/2 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden. 2 El Rotweinessig mit 2 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1/2 Tl Zucker verrühren. 5 El Rapsöl nach und nach unterrühren.
  2. 5 Eier (Kl. M) mit 4 El Schlagsahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen. 70 g Emmentaler raspeln. 2 El Öl mit 1/2 El Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eiermischung in die Pfanne gießen und 2 Min. stocken lassen. des Käses darüberstreuen. Das Omelett mit einem Holzspatel zusammenklappen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Zugedeckt 3-5 Min. garen, bis das Ei vollständig gestockt ist.
  3. Salat mit Schnittlauch und Vinaigrette mischen und zum Käseomelett servieren.