Gemüsereis mit gefüllten Schnitzelchen

3
Aus Für jeden Tag 1/2012
Kommentieren:
Gemüsereis mit gefüllten Schnitzelchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Butter
  • 150 g TK-Erbsen-Möhrengemüse
  • 120 g Parboiled-Reis
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 4 dünne kleine Schweineschnitzel
  • 1 Serranoschinken
  • 2 El Öl
  • 5 Stiele Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 640 kcal
Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 47 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 1 Zwiebel fein würfeln. 1 El Butter zerlassen, Zwiebeln und 150 g TK-Erbsen-Möhrengemüse darin andünsten. 120 g Parboiled-Reis kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 300 ml Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 15 Min. garen.
  • 4 dünne, kleine Schweineschnitzel (à ca. 80 g) auf beiden Seiten mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Mit je 1 dünnen Scheibe Serranoschinken belegen. Schnitzel halb überklappen, mit Zahnstochern zusammenstecken, dabei je 1 kleinen Petersilienstiel mit feststecken.
  • 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei starker Hitze 2 Min. pro Seite scharf anbraten, dann bei mittlerer Hitze 1-2 Min. zu Ende garen, herausnehmen. 5 El Wasser zugeben und den Bratensatz lösen. Blätter von 3 Stielen Petersilie hacken, unter den Reis mischen. Mit den Schnitzeln und Bratsud servieren.