Rösti

essen & trinken 2/2012
Rösti
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 30 Minuten plus Garzeit ca. 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schweizer Küche, Beilage, Braten, Kartoffeln

Pro Portion

Energie: 214 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Kartoffeln (mittelgroß, festkochend)

Salz

Pfeffer

Muskat

g g Butterschmalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Am Vortag Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen, sodass sie noch nicht ganz gar sind. Abgießen, abkühlen lassen, pellen und zugedeckt kalt stellen. Am nächsten Tag grob raspeln, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  2. 20 g Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) erhitzen. Kartoffeln hineingeben, zum Kreis formen und nicht mehr bewegen. Bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten goldbraun braten. Rösti zum Wenden auf einen Teller gleiten lassen und dann kopfüber zurück in die Pfanne stürzen. Restliches Schmalz am Rand der Pfanne zugeben. Rösti in 8-10 Minuten knusprig braten.