Egli-Tatar mit Gemüse-Vinaigrette

0
Aus essen & trinken 2/2012
Kommentieren:
Egli-Tatar mit Gemüse-Vinaigrette
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Knusprige Rote-Bete-Streifen:
  • 1 Rote Bete, (à 400 g)
  • Öl, zum Frittieren
  • Gemüse-Vinaigrette:
  • 50 g Möhren
  • 30 g Knollensellerie
  • 50 g Lauch, (nur das Weiße und Hellgrüne)
  • 6 El Distelöl
  • 2 El Walnussöl
  • 5 El Sherry-Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Egli-Tatar:
  • 60 g Schalotten
  • 10 g Butter
  • 300 g Egli-Filet, (sehr frisch, ohne Haut, ersatzweise Zander)
  • 2 El trockener Weißwein, (z.B. Fendant)
  • 1 Tl Estragon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schnittlauch
  • Außerdem
  • Küchenpapier

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Garzeit ca. 20 Minuten

Nährwert

Pro Portion 420 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Rote-Bete-Streifen die Rote Bete (mit Handschuhen) schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Scheiben in feine Streifen schneiden. Rote-Bete-Streifen portionsweise in 170 Grad heißem Öl in 3-4 Minuten knusprig frittieren. Rote-Bete-Streifen gut abtropfen lassen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Für die Gemüse-Vinaigrette Möhren und Sellerie schälen und in feine Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen und ebenfalls fein würfeln. 3 El Distelöl in einer Pfanne erhitzen und darin Möhren und Sellerie bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten dünsten. Dann Lauch zugeben und kurz anschwitzen. Vom Herd nehmen, das restliche Distelöl, Walnussöl und Sherryessig zugeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Für das Tatar Schalotten fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Abkühlen lassen. Die Fischfilets entgräten und in ca. 0,5 cm kleine Würfel schneiden. Die Schalotten mit Weißwein und Senf unter das Tatar mischen. Tatar mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Tatar portionsweise auf flachen Tellern mit Gemüse-Vinaigrette und Rote-Bete-Streifen anrichten. Mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen und servieren.