Bauern-Schaumomelette

Bauern-Schaumomelette
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 687 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 44 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Vinaigrette

g g Cornichons

Bund Bund Schnittlauch

El El Weißweinessig

El El Öl

Salz

Pfeffer

Zucker

Omelette

g g Pellkartoffeln (()

rote Zwiebel

g g Bratenaufschnitt

g g kräftiger Bergkäse

El El Butterschmalz

Salz

Pfeffer

Eier (Kl. M)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Vinaigrette Cornichons fein würfeln. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, 1 El beiseite stellen. 1 El Cornichon-Fond, Essig und Öl kräftig verrühren. Cornichons und Schnittlauch unterheben und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
  2. Für das Omelette Pellkartoffeln in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel vierteln und in dünne Streifen schneiden. Aufschnitt in Streifen schneiden. Den Bergkäse fein reiben. Kartoffelscheiben im heißen Butterschmalz in einer großen Pfanne goldbraun braten. Zwiebel und Bratenaufschnitt hinzufügen und 2 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Eine beschichtete Pfanne (ca. 20 cm Ø) mit Butterschmalz einfetten. Eier trennen und Eiweiß mit den Quirlen eines Handrührers halb steif schlagen. Verquirltes Eigelb und Bergkäse unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Masse in die heiße Pfanne füllen und die gebratenen Zutaten darauflegen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten stocken lassen. Mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen und mit der Vinaigrette servieren.

Mehr Rezepte