Linsen-Gemüse-Salat

28
Aus Für jeden Tag 2/2012
Kommentieren:
Linsen-Gemüse-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 80 g braune Berglinsen
  • 250 g Möhren
  • 150 g Staudensellerie
  • 100 g Radicchio
  • 4 Stiele glatte Petersilie
  • 3 El Rapsöl, kalt gepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 2 El Weißweinessig
  • Zucker
  • 2 El Ziegenfrischkäse, (17 % Fett)

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 363 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Linsen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen. Linsen mit 500 ml Wasser in einen Topf geben, zugedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze 25-30 Min. garen.
  • Inzwischen Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Sellerie putzen, entfädeln und schräg in Scheiben schneiden. Radicchio putzen, waschen und die Blätter in grobe Streifen schneiden. Petersilienblätter abzupfen und hacken.
  • 1/2 El Öl in einem Topf erhitzen. Möhren zugeben, 2 Min. dünsten, salzen und pfeffern. Mit Orangensaft ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. garen. Essig mit 2 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 2 1/2 El Rapsöl nach und nach einrühren. Petersilie untermischen.
  • Linsen über einem Sieb abgießen und kurz mit kaltem Wasser abspülen. Linsen, Orangen-Möhren, Sellerie und Radicchio mit der Vinaigrette mischen und evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Linsen-Gemüse-Salat mit Ziegenfrischkäse servieren.
nach oben