Linsen-Gemüse-Salat

Linsen-Gemüse-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 363 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g braune Berglinsen

g g Möhren

g g Staudensellerie

g g Radicchio

Stiel Stiele glatte Petersilie

El El Rapsöl (kalt gepresst)

Salz

Pfeffer

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

El El Weißweinessig

Zucker

El El Ziegenfrischkäse (17 % Fett)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Linsen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen. Linsen mit 500 ml Wasser in einen Topf geben, zugedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze 25-30 Min. garen.
  2. Inzwischen Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Sellerie putzen, entfädeln und schräg in Scheiben schneiden. Radicchio putzen, waschen und die Blätter in grobe Streifen schneiden. Petersilienblätter abzupfen und hacken.
  3. 1/2 El Öl in einem Topf erhitzen. Möhren zugeben, 2 Min. dünsten, salzen und pfeffern. Mit Orangensaft ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. garen. Essig mit 2 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 2 1/2 El Rapsöl nach und nach einrühren. Petersilie untermischen.
  4. Linsen über einem Sieb abgießen und kurz mit kaltem Wasser abspülen. Linsen, Orangen-Möhren, Sellerie und Radicchio mit der Vinaigrette mischen und evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Linsen-Gemüse-Salat mit Ziegenfrischkäse servieren.

Mehr Rezepte