Gebratene Schwarzwurzeln

Für jeden Tag 2/2012
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 234 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Weißweinessig

El El Mehl

g g Schwarzwurzeln

Zwiebel

Knoblauchzehe

El El Olivenöl

Tl Tl Kapern (abgetropft, Glas)

Salz

Pfeffer

El El Zitronensaft

g g italienischer Hartkäse (z.B. Grana Padano)

Stiel Stiele Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Weißweinessig, Mehl und 1 l Wasser verrühren. Schwarzwurzeln waschen, schälen und beide Enden abschneiden. Wurzeln erneut waschen und schräg in 1 cm dicke Stücke schneiden. Vorübergehend ins Essigwasser legen, damit sie sich nicht verfärben.
  2. Zwiebel halbieren und quer in dünne Halbringe schneiden. Knoblauchzehe fein hacken. Schwarzwurzeln in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  3. Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schwarzwurzeln darin bei mittlerer bis starker Hitze unter gelegentlichem Wenden 5 Min. braten. Die Zwiebeln zugeben und 3 Min. mitbraten. Knoblauch und Kapern zugeben und dann weitere 2 Min. braten. Schließlich mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  4. Hartkäse mit einem Sparschäler in Scheibchen hobeln. Blättchen vom Basilikum abzupfen. Schwarzwurzeln mit Käse und Basilikum bestreut anrichten.