Mohn-Grieß-Auflauf

3
Aus Für jeden Tag 2/2012
Kommentieren:
Mohn-Grieß-Auflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Eier , (Kl. M)
  • 100 g Zucker
  • 1 Tl abgeriebene Bio-Orangenschale
  • 125 g Hartweizengries
  • 30 g Mohnsaat, gemahlen
  • 1 Glas Schattenmorellen, (370 ml Füllmenge)
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 Tl Speisestärke
  • 500 ml Vollmilch
  • 1 Tl Puderzucker

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 935 kcal
Kohlenhydrate: 150 g
Eiweiß: 27 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Eier und 80 g Zucker mit den Quirlen des Handrührers mind. 5 Min. sehr schaumig aufschlagen. Orangenschale, Grieß und Mohnsaat unterrühren und in eine gefettete Auflaufform (ca. 25 x 15 cm) geben. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf dem Rost auf der mittleren Schiene 25 Min. backen.
  • Inzwischen die Schattenmorellen abgießen, dabei 200 ml vom Sud auffangen. Den Sud in einem Topf aufkochen. Orangensaft, 20 g Zucker und Speisestärke verrühren und in den kochenden Sud rühren. Erneut aufkochen und vom Herd ziehen. Schattenmorellen unterrühren.
  • Die Milch aufkochen und über den Auflauf gießen. Anschließend weitere 5-7 Min. backen. Mit Puderzucker bestäuben und mit den Schattenmorellen servieren.