Geflügelleber-Pfanne

Geflügelleber-Pfanne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Hähnchenleber

roter Apfel

Zwiebel

El El Öl

El El Butter

Tl Tl Honig

El El Aceto balsamico

ml ml Gemüsebrühe

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 300 g Hähnchenleber in ca. 3 cm große Stücke teilen, evtl. Sehnen und Häute entfernen. 1 roten Apfel waschen, vierteln, entkernen und quer in dünne Spalten schneiden. 1 Zwiebel pellen und in dünne Spalten schneiden.
  2. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Leber darin rundherum 2-3 Min. braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 1 El Butter, Äpfel und Zwiebeln in die Pfanne geben und 1-2 Min. anbraten. 1 Tl Honig zugeben, mit 3 El Aceto balsamico ablöschen, etwas einkochen lassen.
  3. 150 ml Gemüsebrühe zugeben und offen 4-5 Min. einkochen lassen. Leber zugeben und erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Honig abschmecken. Mit 2 El gehackter Petersilie bestreut servieren.

Mehr Rezepte