Püree mit Schmorzwiebeln

Püree mit Schmorzwiebeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 478 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Kartoffeln (mehligkochend)

g g Zwiebeln

Tl Tl Mehl

El El Butter

El El Öl

g g Schmand

Salz

Pfeffer

Muskat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 500 g mehligkochende Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden, mit Salzwasser bedeckt aufkochen und zugedeckt 20-25 Min. garen.
  2. Inzwischen 200 g Zwiebeln pellen und in feine Ringe schneiden, mit 1 Tl Mehl mischen. 2 El Butter und 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebelringe zugeben und bei mittlerer Hitze goldbraun braten.
  3. Kartoffeln abgießen, auf der ausgeschalteten Herdplatte im offenen Topf ausdämpfen lassen. Mit den Quirlen des Handrührers im Topf fein zerkleinern, 120 g Schmand unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kartoffelpüree mit den Zwiebelringen servieren.

Mehr Rezepte