VG-Wort Pixel

Tomaten-Mett-Topf „Napoli“

Tomaten-Mett-Topf „Napoli“
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
0.5

St. St. Zwiebeln

2

El El Öl

500

g g Schweinehackfleisch

1

Pk. Pk. passierte Tomaten (500ml)

350

ml ml Gemüsebrühe

200

ml ml Tomatensaft

1.5

Tl Tl Pizzagewürz

1

Prise Prisen Pfeffer

125

g g Mozzarella

Kräuter zum Garnieren

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. In einem kleinem Topf in 1 EL Öl rösten.
  2. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, das Mett darin anbraten und 2 EL gebratenes Mett zur Seite legen. Die passierten Tomaten und die gerösteten Zwiebel zum Mett geben.
  3. Die Gemüsebrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Mit Pizzagewürz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Tomatensaft zugeben.
  4. Mozzarella abtropfen und in Würfel schneiden.
  5. Suppe aus der Pfanne in den Tellern verteilen. Mit dem übrigen Mett und den Mozzarella-Würfeln bestreuen. Zum Schluss mit Kräutern garnieren.