VG-Wort Pixel

Frühlinghaftes Bärlauchpesto

Frühlinghaftes Bärlauchpesto
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Bärlauch

g g Pinienkerne

ml ml Olivenöl

g g Pecorino Käse, in groben Stücken

g g Walnüsse

Abrieb von 1 Bio-Zitrone

Meersalz (grob)

Tl Tl schwarzer Pfeffer (gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bärlauch waschen, gut trocknen und grob hacken.
  2. Alle Zutaten, bis auf das Salz, in einen Blitzhacker und zerkleinern oder geben per Handarbeit mit dem Mörser vermengen. Bei Bedarf mit Salz nachwürzen.
  3. Das fertige Bärlauch-Pesto in sterilisierte Schraubgläser füllen und mit Olivenöl bedecken. Mit Olivenöl bedeckt hält sich das Pesto geschlossen zirka einen Monate. Nach Anbruch des Glases das Pesto stets mit Olivenöl bedecken und innerhalb von fünf Tage aufbrauchen.