Knödelsalat

6
Aus essen & trinken 3/2012
Kommentieren:
Knödelsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 100 g Feldsalat
  • 2 rote Zwiebeln
  • 50 g Kürbiskerne
  • 5 El milder Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 El Rapsöl
  • 6 El Öl
  • 2 El steirisches Kürbiskernöl
  • 250 g Kalbsfleischwurst
  • 400 g fertig gegarter Serviettenknödel, (siehe Rezept: Serviettenknödel)

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 710 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 58 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Feldsalat putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Zwiebeln in Streifen schneiden und in kochendem Wasser blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne rösten.
  • 3 El Essig mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Dann mit dem Rapsöl, 4 El Öl und dem Kürbiskernöl mit einem Schneebesen verrühren.
  • Wurst erst in dünne Scheiben, dann in Streifen schneiden. Mit dem restlichen Essig, dem restlichen Öl und den Zwiebeln in einer Arbeitsschale mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Knödel in dünne Scheiben schneiden und auf einer Platte verteilen. Wurstsalat und Feldsalat kurz mischen und dann auf den Knödelscheiben verteilen. Mit den Kürbiskernen bestreuen und mit der Vinaigrette beträufeln.