VG-Wort Pixel

Knödelsalat

essen & trinken 3/2012
Knödelsalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vorspeise, Hauptspeise, Salate, Gemüse, Kalb

Pro Portion

Energie: 710 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 58 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Feldsalat

2

rote Zwiebeln

50

g g Kürbiskerne

5

El El milder Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Zucker

2

El El Rapsöl

6

El El Öl

2

El El steirisches Kürbiskernöl

250

g g Kalbsfleischwurst

400

g g fertig gegarter Serviettenknödel (siehe Rezept: Serviettenknödel)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Feldsalat putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Zwiebeln in Streifen schneiden und in kochendem Wasser blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne rösten.
  2. 3 El Essig mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Dann mit dem Rapsöl, 4 El Öl und dem Kürbiskernöl mit einem Schneebesen verrühren.
  3. Wurst erst in dünne Scheiben, dann in Streifen schneiden. Mit dem restlichen Essig, dem restlichen Öl und den Zwiebeln in einer Arbeitsschale mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Knödel in dünne Scheiben schneiden und auf einer Platte verteilen. Wurstsalat und Feldsalat kurz mischen und dann auf den Knödelscheiben verteilen. Mit den Kürbiskernen bestreuen und mit der Vinaigrette beträufeln.