Leberwurst-Baguette

Leberwurst-Baguette
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 309 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tl Tl grüner Pfeffer (eingelegt)

g g feine Kalbsleberwurst

El El Schmand

Scheibe Scheiben Baguette (dünn)

g g Baby-Salat-Mix

El El rotes Johannisbeergelee

El El mittelscharfer Senf

El El Essig

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 1/2 Tl eingelegten grünen Pfeffer fein hacken. 100 g feine Kalbsleberwurst und 1 El Schmand zusammen mit 1 Tl gehacktem grünem Pfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit den Quirlen des Handrührers kräftig verrühren.
  2. 12 ca. 1/2 cm dünne Baguette-Scheiben auf dem Rost im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 3-5 Min. hellbraun rösten. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  3. 100 g Baby-Salat-Mix verlesen, waschen und trocken schleudern. 2 El rotes Johannisbeergelee, 1 El mittelscharfen Senf, 2 El Essig, 4 El Wasser und etwas Salz in eine Schüssel geben und mit dem Schneidstab kurz pürieren. 4 El Öl kräftig unterrühren.
  4. Die Baguette-Scheiben mit der Leberwurst bestreichen und mit dem restlichen gehackten Pfeffer bestreuen. Salat unter das Dressing mischen und auf Tellern anrichten. Mit den Leberwurst-Baguettes servieren.

Mehr Rezepte