VG-Wort Pixel

Leberwurst-Baguette

Für jeden Tag 3/2012
Leberwurst-Baguette
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 309 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1.5

Tl Tl grüner Pfeffer (eingelegt)

100

g g feine Kalbsleberwurst

1

El El Schmand

12

Scheibe Scheiben Baguette (dünn)

100

g g Babyleaf-Salatmischung

2

El El rotes Johannisbeergelee

1

El El mittelscharfer Senf

2

El El Essig

4

El El Öl

Zubereitung

  1. 1 1/2 Tl eingelegten grünen Pfeffer fein hacken. 100 g feine Kalbsleberwurst und 1 El Schmand zusammen mit 1 Tl gehacktem grünem Pfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit den Quirlen des Handrührers kräftig verrühren.
  2. 12 ca. 1/2 cm dünne Baguette-Scheiben auf dem Rost im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 3-5 Min. hellbraun rösten. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  3. 100 g Baby-Salat-Mix verlesen, waschen und trocken schleudern. 2 El rotes Johannisbeergelee, 1 El mittelscharfen Senf, 2 El Essig, 4 El Wasser und etwas Salz in eine Schüssel geben und mit dem Schneidstab kurz pürieren. 4 El Öl kräftig unterrühren.
  4. Die Baguette-Scheiben mit der Leberwurst bestreichen und mit dem restlichen gehackten Pfeffer bestreuen. Salat unter das Dressing mischen und auf Tellern anrichten. Mit den Leberwurst-Baguettes servieren.