Griechische Hackpfanne

89
Aus Für jeden Tag 3/2012
Kommentieren:
Griechische Hackpfanne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 400 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 1 Tl Chiliflocken
  • 0.5 Tl Oregano, getrocknet
  • 0.5 Tl Thymian, getrocknet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Weißkohl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Olivenöl
  • 2 El Öl
  • 60 g Feta
  • 1 El Petersilie, gehackt

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 518 kcal
Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 41 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 400 g gemischtes Hack mit 1 Tl edelsüßem Paprikapulver, 1/2 Tl Chiliflocken, 1/2 Tl getrocknetem Oregano, 1/2 Tl getrocknetem Thymian, Salz und Pfeffer verkneten, abgedeckt beiseitestellen.
  • 400 g Weißkohl putzen und ohne den harten Strunk in 1 cm breite Streifen schneiden. 1 Zwiebel der Länge nach halbieren und in 1/2 cm dünne Streifen schneiden. 2 Knoblauchzehen fein hacken.
  • 2 El Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Hack grob zerpflücken und bei mittlerer bis starker Hitze unter gelegentlichem Wenden 5 Min. braun braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen.
  • 2 El Öl in die Pfanne geben, Zwiebeln darin glasig braten. Knoblauch kurz mitbraten. Kohlstreifen zugeben und bei mittlerer bis starker Hitze 8-10 Min. braten. Dabei salzen und mit 1/2 Tl Chiliflocken würzen. Hack untermischen und erwärmen. Hackpfanne mit 60 g Feta und 1 El gehackter Petersilie bestreuen.