Süß-saure Kohlspalten

Für jeden Tag 3/2012
Süß-saure Kohlspalten
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 214 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Weißkohl (800 g)

El El Öl

Salz

Pfeffer

El El Zucker

El El Obstessig

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Äußere Blätter vom Weißkohl entfernen, Kohl mit Strunk halbieren. Hälften in je 3 Spalten schneiden. Strunk so herausschneiden, dass die Blätter noch zusammenhängen.
  2. Öl in einem weiten Topf oder einer Deckelpfanne erhitzen. Kohl darin bei starker bis mittlerer Hitze 2 Min. anbraten, wenden und weitere 2 Min. braten. Kohlspalten mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Zucker zwischen die Spalten streuen und schmelzen lassen. Obstessig und 250 ml heißes Wasser mischen und zugeben. Zugedeckt aufkochen. Bei milder Hitze 15 Min. kochen, dann offen weitere 15 Min. bei mittlerer Hitze kochen, bis die restliche Sauce leicht sirupartig ist. Mit Petersilie bestreuen.